Ernie est mort...

Lang lang hab ich nichts von mir hören lassen... nicht das hier nicht viel passiert... Heute zum Beispiel kam ich die Treppe zu meiner temporären Unterkunft herauf und wer lag da sehr niedlich aber tot auf der Treppenstufe? Ernie, meine Hausmaus. Der kleine Nager erfreute mich seit 1 1/2 Wochen mit einem allabendlichen Rundgang um den Küchenschrank Jetzt hat das Gift ihn (oder zumindest einen seiner Artgenossen) erledigt. Irgendwie schade, war doch ganz nette Gesellschaft

 

3 Kommentare 30.9.09 17:12, kommentieren

Werbung


Coucou à tous!!!

Also meine Lieben,

das ist der erste Versuch eine dieser neumodernen Erfindungen selbst zu betreiben... Mein erster Blog... da bin ich aber stolz

En ce moment je suis à Paris, helas sans chambre the search continues

7 Kommentare 15.9.09 11:43, kommentieren